1993

THEATERDEELE SCHARMEDE E.V.

1993: Die spanische Fliege

Der Mostfabrikant Ludwig Klinke, der aufmerksam von seiner tugendhaften Frau Emma, die ihres Zeichen Vorsitzende im "Verein zur Sittlichkeit" ist, bewacht wird, gerät in große Bedrängnis, als eine "Jugendsünde" auftaucht. Aber auch drei weitere angesehene Bürger geraten in Konflikt mit ihrer bewegten Vergangenheit oder werden Opfer spektakulärer Verwechslungsmachenschaften ....

 

Personen und ihre Darsteller:

Ludwig Klinke, Mostrichfabrikant: Bernhard Knaup

Emma, seine Frau: Ulla Iseke

Paula, deren Tochter: Sabine Eikel

Eduard Burwig, Emmas Bruder: Heinrich Wächter

Wally, seine Tochter: Petra Eikel

Alois Wimmer, Emmas Schwager: Hermann Käuper

Dr. Fritz Gerlach, Rechtsanwalt: Stefan Kückmann

Anton Tiedemeier: Dieter Gees

Gottlieb Meisel: Klaus Lauck

Mathilde, dessen Frau: Monika Rilinger

Heinrich, deren Sohn: Michael Schlüter

Marie, Wirtschafterin bei Klinke: Daniela Barth

 

Regie: Heinrich Bergmann

 

Intendant: Konrad Werning

 

Bühnenbild: Andreas Klüner, Norbert Ball, Jürgen Higgen, Frank Dalhaus

 

Souffleuse: Eva Drom

 

Inspizientin: Maria Werning

 

Technik: Andreas Klüner